Mitten hinein ins dritte Lebensjahr!

Huch, so schnell geht das. Zack, ist die Motte schon 2 Jahre alt. ZWEI Jahre Matthea ❤ 2 Jahre große Liebe zum Kind, viele Erfahrungen und Erlebnisse, Zeit des Glücks, aber auch der Trauer. 2 Jahre staunen und die Welt mit Kinderaugen sehen.

An Kindern merkt man, wie schnell die Zeit vergeht. Ja, viele Erwachsene erzählen das, und meist glaubt man es erst, wenn man es selbst erlebt. Ist ja eigentlich bei allem so, vieles kann man nur nachempfinden wenn man es selbst miterlebt. Aber, ja, wo sind die letzten beiden Jahre hin? Es ging wirklich so schnell! Während unser Kinderwunschzeit verging sie gefühlt gar nicht, da wir immer nur am Warten waren. Als unser Sternenkind zur Welt kam stand die Zeit still. Und mit der Geburt unserer Tochter scheint sie den Vorwärtsgang im Turbo gefunden zu haben.

Weiterlesen

Advertisements

Auf zu neuen Ufern

IMG_20180501_161402_508Puh. Ich weiß gar nicht, warum ich so lange nichts geschrieben habe, genug zu erzählen gäbe es ja. o.O Aber momentan habe ich so viele Baustellen abzuarbeiten, meist weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Und das gilt für alle Ebenen. Und wenn ich mir die Fotos von März und von jetzt so ansehen ist aus meinem kleinen Babymädchen ein richtiges Kleinkind geworden. Sie hat sich so verändert und ist doch immer noch meine kleine Matthea ❤ Einerseits bin ich dann immer ein bißchen wehmütig, andererseits ist es so schön sie bei ihrer Entwicklung zu beobachten und zu begleiten!

Weiterlesen