32. SSW – Nestbautrieb

Langsam aber sicher beginnt der Endspurt und momentan fliegt die Zeit echt dahin. Ich habe aber seit wir aus dem Urlaub zurück sind jede Woche so viele Termin das ich gar nicht weiß wann ich mal  5min Luft holen soll. Die Hitze tut übrigens auch ihren Teil dazu beitragen. ^^‘ Ich haue mal mit Schlagworten um mich: Geburtsvorbereitungskurs, Baby&Familie, Kinderzimmer, Vorsorge, Geburtsvorgespräch, Fotografentermine.. uvm. 😀 Achtung, der Beitrag wird länger!

Wie versprochen aber zunächst noch das letzte Ultraschallbild aus der 27. SSW (26+2). muckel26+2Ich war danach natürlich zusätzlich zur Vorsorge: 26+4 beim Gyn, mit US aber ohne Bild, dann 28+1 bei Hebamme Tamara im Storchennest incl Herztöne abhören (da hat Männe das erste Mal das Herzchen gehört, vorher hatte ers im US immer nur gesehen)und 30+4 nochmal bei der Gyn. Nächste Vorsorge ist dann nächste Woche bei Hebamme Anna wieder im Storchennest. Nächster Gyn-Termin zur VU ist dann 35+0, da wird dann wohl auch das erste mal CTG gemacht. ❤

Weiterlesen

Werbeanzeigen

24. SSW – Licht und Schatten

Ja, ich bin weit entfernt davon mich über irgendwelche SS-Symptome zu beschweren. Ich habe sogar mit mehr gerechnet, Übelkeit, Sodbrennen u.ä. Nichts. Aber manchmal… da sag ich nur jammern auf hohem Niveau. Aber ich bin einfach nicht mehr so belastbar und das merke ich dann vor allem wenn ich mir am Wochenende was vornehme und das dann einfach nicht klappt. Geburtstage von lieben Freunden zum Beispiel… da ertappe ich mich wie ich dann doch tw. mit jämmerlichem Gesichtsausdruck auf dem Sofa hocke und Männe mich erstmal in den Arm nehmen muss. 😦
Im Vergleich zu manch anderen leidgeplagten Schwangeren ist das aber wirklich nichts, unser Freundeskreis ist halt min 1,5h Autofahrt entfernt und das ist manchmal nicht ganz so leicht wenn man so gern möchte und nicht kann *seufz* Ich denke mit Kind ändert sich das auch nicht und ich komm da schon mit klar aber es ist eben etwas das mich beschäftigt.

Weiterlesen

21. SSW – vom Bergfest und Katzentheater

Das „Bergfest“ haben Hebammen früher mit schwangeren Frauen gefeiert, Quotewenn nach den ersten 20 Wochen der Schwangerschaft die erste Hälfte der Schwangerschaft geschafft war. Egal, ob gefeiert wird oder nicht: noch einmal 20 Wochen, dann ist das Baby da und die Familie kann sich über Zuwachs freuen. In den meisten Foren wird das Bergfest auch „gefeiert“, zumindest freut man sich, nach der 12-Wochen-Grenze, eine weitere Hürde genommen zu haben. Die nächste ist dann zu Beginn der 27. SSW, denn dann ist das Baby im Zweifel schon überlebensfähig sollte es zu früh kommen.

Aber… erstmal Bergfest! 😀 Unglaublich, das schon Halbzeit ist. Gestern noch habe ich gebibbert ob wir über die 12te Woche kommen und jetzt?
Am Wochenende war Muckelchen ganz aktiv. Hat wohl gemerkt das wir mit ganz vielen lieben Menschen zusammen waren und die Mama sich da gefreut hat, also hat sich Muckelchen auch gefreut! ❤ Voll schön! Aber so eine Convention ist schwanger auch ganz schön anstrengend, glaubt man vorher irgendwie nicht aber Sonntag abends war ich doch ziemlich k.o. Weiterlesen

18. SSW – Erste Einkäufe fürs Muckelchen

Es ist doch unglaublich wie manchmal die Zeit rennt. Wenn ich mir überlege wie laaaaaaaang die 14 Tage zwischen Transfer und Bluttest bei den ICSIs sich zogen.. und jetzt bin ich schon 17+2 (18.SSW) und weiß gar nicht wo die Zeit hin ist! Klar, momentan geht es bei uns auch drunter und drüber – der Wasserschaden, die Schwangerschaft, nebenher arbeiten, Chor. Mein Hobby (Cosplay) bleibt fast auf der Strecke. 12+2

Der Wasserschaden hat so ziemlich das höchste Stresslevel verursacht. Zunächst mal keine Küche, kein Büro, laufende Trockengeräte (Lärm) und der Geruch, dazu Möbel und Habseeligkeiten auf alle anderen Räume verteilt, überall Chaos und Durcheinander. Nach der Trockenphase gaben sich dann die Handwerker die Klinke in die Hand, die Schlacht mit den Versicherungsvertretern (wo wir einem immer noch hinterher rennen) und die Tatsache das man ja im Endeffekt alleine dafür sorgen muss das die Wohnung langsam wieder Normalzustand bekommt (wir waren in einer Woche allein 4x bei Ikea bis wir das mit der Küche endlich unter Dach und Fach hatten) gehen an die Substanz. Weiterlesen